Workshops & Specials

Wir bieten Dir regelmäßig – meistens am Wochenende – vielfältige, abwechslungsreiche Specials und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen an, mit denen Du Deine Praxis und Dein Wissen vertiefen kannst. 

Werbung Studio am Stern 19.6.

Freitag, 30. April, 9:00 Uhr – 17:00 Uhr

Yoga und Spiraldynamik

Mit Eva Hager-Forstenlechner

180 Euro / Person

Anmeldung über unser Buchungssystem.

An diesem Tag werden wichtige Asanas (Körperhaltungen im Yoga) aus Sicht der Spiraldynamik® beleuchtet. Ziel ist es, ein besseres Verständnis für die anatomischen Zusammenhänge des menschlichen Körpers zu bekommen- eine wesentliche Grundvoraussetzung für die korrekte Ausführung der Asanas.  Theorie (Anatomie) und Praxis (Asanas) stehen in ausgewogenem Verhältnis zueinander. Neu Erlerntes kann direkt umgesetzt und geübt werden. Anfänger und Fortgeschrittene profitieren gleichermaßen.

Über Eva Hager-Forstenlechner:

Eva ist Expertin der Spiraldynamik®, zertifizierte Yoga-Lehrerin nach der Methode von B.K.S. Iyengar, Tänzerin, ausgebildete Juristin und Co- Autorin mehrerer Bücher zum Thema Medical Yoga und Medical Yoga Professional. Sie praktiziert seit 1987 Yoga und leitet seit vielen Jahren Ausbildungen in Spiraldynamik® und YogalehrerInnen- Ausbildungen, sowie Workshops zum Thema national und international. Sie versteht es auf besonders interessante Art, die Erkenntnisse der Spiraldynamik® mit den Prinzipien des Yogasystems zu verbinden. ERYT (Experienced Registered Yoga Teacher 500h) der Yoga Alliance of America (YAA), Co-Leiterin des Spiraldynamik® Center für Yoga und Bodymind in Salzburg, Registered Yoga School 200 YAA.

Spiraldynamik® lässt sich als eine “Gebrauchsanweisung für den Körper” erklären und ist im weitesten Sinne Wissenschaft und Heilkunst zugleich. Anatomisch vorgegebene Gesetzmäßigkeiten des Körpers in Haltung und Bewegung sollen erkannt werden und in verschiedene Lebensbereiche, unter anderem auch in der Yogapraxis, praktisch umgesetzt werden. Verstehen,Wahrnehmen und Praktizieren der Spiraldynamik®-Prinzipien machen den Körper zu einem „gestimmten Instrument“. Folgen der Anwendung der Spiraldynamik® Prinzipien sind Haltungsverbesserung, Bewegungsökonomie, ein völlig neues Körpergefühl, erhöhte Verletzungsresistenz, inneres und äußeres Gleichgewicht, Beweglichkeit, Körperkraft und Lebenskraft. Gepaart mit der Kraft der Asanas öffnen sich uns neue Welten.

www.spiraldynamik-yoga.at

21. Januar 2022, 18:30 Uhr – 20:30 Uhr

Online-Selbsthilfe-Workshop: Kiefer / Schulter / Nacken

Mit Jutta und Claudia.

29 Euro / Person. Mit Qualitrain-Anmeldung 19 Euro / Person.

Anmeldung über unser Buchungssystem.

Kiefer, Nacken und Schultern reagieren sehr sensibel auf Anspannungen und Belastungen jeder Art. Das hat zur Folge, dass sich der Mensch nur schwer tief im Innersten entspannen kann.

In diesem Workshop schauen wir uns verschiedene Themen genauer an:

  • das Zusammenspiel anatomischer Strukturen in diesem Bereich
  • Wahrnehmungs-, Entspannungs- und Selbsthilfeübungen
  • Atmung und vorbereitende Pranayamas

Alles zusammen wird praktisch umgesetzt in eine Yogapraxis mit Fokus auf den Kiefer-, Schulter- und Nackenbereich.
Ein spannender Workshop mit zwei erfahrenen und inspirierenden Yogalehrerinnen!

Jutta ist Yogalehrerin, Pilateslehrerin und Heilpraktikerin. In diesen Workshop integriert sie Ihre Erfahrungen aus der Craniosacralen-Körperarbeit mit in die Übungspraxis, um Spannungsmuster im Kiefer-, Schulter-, Nackenbereich zu verstehen und zu lösen.

Claudia ist Yogalehrerin und promovierte Zahnärztin. Sie bringt ein fundiertes Wissen und ihre Erfahrungen aus zahnmedizinischer Sicht mit, und zeigt, wie überlastete Kiefergelenke den ganzen Menschen aus dem Lot bringen können. Und welche Auswirkung das auf unser ganzes System haben kann. Sie schaut auch über den Tellerrand der Medizin hinweg und befasst sich auch mit Naturheilverfahren.